Bürgerfreundliches Gelnhausen - alle Infos auf einen Blick
Sie sind hier:  Leben in Gelnhausen > Detailansicht eines Artikels

Klimaschutzkonzept der Stadt Gelnhausen

Die Stadt Gelnhausen sieht sich gegenüber den zukünftigen Generationen verpflichtet ... mehr>

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Verbraucherberatung in Gelnhausen

Seit 1983 wird mit dem Weltverbrauchertag jährlich am 15. März öffentlich auf die Rechte der Verbraucher aufmerksam gemacht. Dieser internationale Aktionstag geht auf den ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy zurück, der am 15. März 1962 vor dem amerikanischen Kongress erstmals grundlegende Verbraucherrechte forderte. Anlässlich des Weltverbrauchertags findet die nächste Sprechstunde der DHB-Verbraucherberatung am Donnerstag, 16.März, von 14 bis 17 Uhr statt. Telefonischer Kontakt unter 0176/39123084.

 

"Die Forderungen Kennedys sind vom Grundsatz her immer noch aktuell", bekräftigt Sabine Hentschel von der Verbraucherberatung Gelnhausen. Vor knapp zwei Jahren hat der Verband DHB - Netzwerk Haushalt auch für ratsuchende Verbraucher aus Gelnhausen und dem Main-Kinzig-Kreis eine Anlaufstelle gegründet. Seitdem ist die Lücke zwischen den Beratungsinstitutionen in Frankfurt und Fulda geschlossen. Im Rathaus Gelnhausen findet jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 14 bis 17 Uhr die Sprechstunde statt.

Heute heißt es zwar, Verbraucher bestimmen den Markt. Jedoch lassen sich ihr Verhalten und ihre persönlichen Wünsche durch gezielte Werbung sehr stark beeinflussen. Außerdem werden viele Produkte und vor allem Dienstleistungen immer komplexer und schwerer verständlich, und damit schlechter vergleichbar. Die Folgen sind nicht selten Fehlkäufe, Vertragsabschlüsse zu ungünstigen Bedingungen oder gar Abzocke. Eine schnelle Internetsuche führt nicht immer zur nötigen Klärung. Unterstützung bei der Durchsetzung begründeter Ansprüche bieten dann unabhängige, staatlich geförderte Verbraucherorganisationen.

Die Fragen der Verbraucher verändern sich im Laufe der Zeit, zum Beispiel infolge von wirtschaftspolitischen Veränderungen oder technischer Innovation. Als ein "Trend" hat sich in den letzten Jahren das Thema "Digitalisierung" entwickelt. Beratungen zu Problemen mit Online-Shops, digitaler Bezahlung, Spam- und Phishing-Mails sowie Abofallen und versteckte Kosten beim Handy haben immer mehr zugenommen. Auch kurzfristig entstehen neue Fragen durch neue Gesetze oder aktuelle Rechtsprechung, wie kürzlich  durch das BGH-Urteil zur Kündigung von Bausparverträgen durch die Bausparkassen unter bestimmten Bedingungen.

Rat und Informationen zu den genannten und vielen anderen Verbraucherthemen gibt es regelmäßig bei der Verbraucherberatung im DHB - Netzwerk Haushalt im Rathaus Gelnhausen. Telefonischer Kontakt unter 0176/39123084.

 

 


<- Zurück zu: Aktuelles aus der Stadtverwaltung

Was erledige ich wo in Gelnhausen?

Dienstleistungen A-Z

Änderung von doppelten Straßennamen im Stadtgebiet von Gelnhausen ab 2014

Alle Informationen zum Download:

Übersicht
Checkliste

Schulwegplan

Schaubild der Schulwege zur Philipp-Reis-Schule

Hier klicken, um den Download zu starten.

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Interner LinkNewsletter abonnieren

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Externer LinkZu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Externer LinkZum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Interner LinkJetzt Tickets bestellen