• Kartenvorverkauf startet

    Karten sichern für Weihnachtsführungen "Kinder, wie die Zeit vergeht!"!
    Die Weihnachtserlebnisführung feiert 20. Geburtstag und die Gäste dürfen sich aus diesem Anlass auf einige zusätzliche Überraschungen am ersten Adventswochenende, 1., 2. und 3. Dezember, freuen. Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, 20. Oktober, um 9 Uhr in der Tourist-Info am Obermarkt 8 oder telefonisch unter 06051/830 300 und -301.

    Weitere Infos hier

  • Kulinarische Erlebnisführung

    Erdbirne, Pantüffeln, Hollandeier, Erdapfel, Grumbeere und viele Namen mehr hat man der allseits beliebten Kartoffel gegeben. Aber wer hat denn nun dieses Volksnahrungsmittel verbreitet - und vor allem wann? Das erfahren die Teilnehmer der kulinarischen Erlebnisführung „Von Grumbeeren und Buweschenkel“ am Samstag, 28. Oktober, um 18 Uhr. Karten gibt es nur im Vorverkauf in der Tourist-Information am Obermarkt.

    Weiterlesen

  • Glöckner gewinnt Wahl

    Gelnhausen hat gewählt: Daniel Christian Glöckner (FDP) setzte sich mit 63,51 Prozent der Stimmen in der Bürgermeisterstichwahl am Sonntag gegen Kerstin Schüler (SPD), die 36,49 Prozent der Stimmen holte, durch. In absoluten Zahlen: Bei einer Wahlbeteiligung von 52,63 Prozent und 9274 gültigen Stimmen erreichte Kerstin Schüler 3384 Stimmen und Daniel Glöckner erhielt 2506 mehr, also 5890 Stimmen.Viele Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um die Präsentation der Ergebnisse in der Stadthalle mitzuverfolgen.

     

     

    Zu den Wahlen

  • Theatersaison 2017/2018

    Mit einer Palette populärer Stücke von „Oma Paulette“ über „Tod eines Handlungsreisenden“ und "Die Wunderübung" (Foto) bis hin zum Kammerspiel "Ein Gespräch im Hause Stein" wartet die Theatersaison 2017/2018 in der Gelnhäuser Stadthalle auf. Karten für die einzelnen Veranstaltungen können ab sofort im Vorverkauf an der Infothek im Rathaus oder über den Ticket-Service auf dieser Website erworben werden. Die Saison startet am 25. September mit Oma Paulette" und Diana Körner in der Hauptrolle.

    Weiterlesen ...

  • Outdoor-Mission Gelnhausen Go!

    Nur wer die Rätsel löst, kann das magische Portal schließen und Gelnhausen und die Welt vor dem Untergang bewahren. Hilfe kommt dabei von einem listigen - und zugegeben ziemlich verpennten – Kobold. Dessen Dienste sind allerdings nicht uneigennützig…Das brandneue interaktive Kobold-Spiel „gelnhusana magica“, das die Stadt Gelnhausen gemeinsam mit den Betreibern des Exit Rooms „Nexus Exit“ in Gelnhausen entwickelt hat, steht bei der Tourist-Info Gelnhausen zur Ausleihe bereit. Es kann telefonisch unter der Nummer 06051-830300 reserviert werden. Weitere Informationen und ein Einführungsvideo gibt es hier.

    Trailer ansehen

  • Bürgerprotest gegen Bahntrasse

    Die Pläne der Bahn für die Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda beschäftigten derzeit die Bürgerinnen und Bürger aus Höchst, Haitz, Biebergemünd, Linsengericht und anderen betroffenen Gemeinden. Bis Herbst 2017 will die Bahn eine von sieben Varianten der Trassenführung favorisieren und deren Planung in den nächsten zehn Jahren vorantreiben (Informationen der Bahn hierzu gibt es unter folgendem Link: www.hanau-wuerzburg-fulda.de). Gegen eine der Ausbauvarianten, die tiefe Einschnitte ins mittlere Kinzigtal - wie ein riesiges Brückenbauwerk und Tunnel - mit sich bringen würde, und für einen besseren Lärmschutz engagiert sich eine neu gegründete Bürgerinitiative unter Federführung der Ortsvorsteher von Höchst, Haitz und Gelnhausen-Mitte.

  • Drehort Museum

    Wo dreht sich der Geist um die Geschichte, der Bart um den Finger, das Rad durch die Zeit, der Tabak zur Zigarre, der Stößel im Mörser, der Dreidel auf dem Spielfeld? Im neuen Imagefilm über das Mitmachmuseum der Stadt Gelnhausen. 150 Sekunden ist der Film lang, mit dem die Barbarossastadt ab sofort online die Werbetrommel für ihr neu konzipiertes Museum rührt. Zu sehen ist der Streifen, der schon nach den ersten Szenen die Neugier des Zuschauers weckt und Lust auf mehr macht, ab sofort hier. Einfach Button anklicken und genießen. 

    Film ansehen

  • Erlebnismuseum

    Das Museum Gelnhausen in der ehemaligen Augustaschule am Obermarkt erscheint in bildgewaltigen und strahlendem Gewand: Übermannshohe Glaswände, die in eindringlichen Farben hinterleuchtet werden, tauchen die Museumsräume in diffuses Licht. Jeder Bereich der Stadtgeschichte zeigt  sein eigenes Farbkonzept. Zahlreiche Mitmach-Elemente, etwa eine „Riechorgel“ mit Gerüchen von damals und heute, historische Kleidung zum Anprobieren und ein Telefon, bei dem „am anderen Ende der Strippe“ dessen Erfinder Philipp Reis als Gesprächspartner wartet, machen das neue Museum der Barbarossastadt zum Erlebnismuseum für die ganze Familie.

    Weiterlesen ...

  • Erzähltheater "Ein Weihnachtsmärchen"

    Der preisgekrönte Schauspieler Markus Grimm nimmt die Zuschauer am 7. Dezember mit auf eine Reise ins London des kaltherzigen Geschäftsmannes Ebenezer Scrooge, den nichts Menschliches rühren kann. Doch just am Weihnachtsabend gerät er unter gespenstischen Einfluss und wird mit seiner Vergangenheit und seiner Vergänglichkeit konfrontiert – eine Erfahrung, die ihn von Grund auf verändern wird. Sprachlich und darstellerisch virtuos wechselt Grimm dabei von Rolle zu Rolle, ist mal polternder Geist, mal alte Vettel, mal gebrechliches Kind. Diese außergewöhnliche Ein-Mann-Interpretation des Dickens-Klassikers zieht unwiderstehlich in ihren Bann und macht einfach Spaß!
    Tickets erhalten Sie hier.

Aktuelles rund um Gelnhausen

Reformation und Hexenverfolgung

Erlebnisführung am 27. Oktober - Auf den Spuren von Maria Elisabeth Strupp

Weiterlesen »

Herbstbasar des Kindergartens Roth

Am 29. Oktober gibt es in der Stadthalle Gelnhausen alles "Rund ums Kind"

Weiterlesen »

Kulinarische Erlebnisführung

Von Grummbeeren und Buweschenkel am 28. Oktober - Karten gibt es nur im Vorverkauf

Weiterlesen »

Kunst fürs Frauenhaus

Ausstellung und Feier zum 25-jährigen Bestehen der Einrichtung in der Ehemaligen Synagoge

Weiterlesen »

Theater: Vater

Kampf um Selbstachtung: Tourneetheater bringt „Vater“ von Florian Zeller auf die Stadthallenbühne

Weiterlesen »

Schwarzseher und Schlitzohren

Bei Themenführung „Schwarzseher, Schlitzohr, Schwein gehabt“ gehen Teilnehmer sprichwörtlichen Redensarten auf den Grund – Ersatz für „Straßennamen“-Führun

Weiterlesen »

Telefon-Kontakt

Rathaus:
06051 / 830-0

Tourist Information:
06051 / 830-300

Behördenrufnummer:
115
Mo - Fr 8.00 - 18.00 Uhr



Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen