• Gegen Gewalt an Frauen

    Unter dem Titel "frei leben ohne gewalt" findet am Freitag, 24. November, wieder ein Tag gegen Gewalt an Frauen in Gelnhausen statt. Der Aktionstag beginnt um 9.30 Uhr am Kino Pali mit einer Fahnenaktion und der Begrüßung. Um 10 Uhr wird der Spielfilm "Die Ungehorsame" gezeigt. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss findet um 12 Uhr eine Diskussion mit VertreterInnen der Polizei, des Kreisjugendamtes, des Vereins "Frauen helfen Frauen" und der Frauen-/Gleichstellungsbüros statt.

    Trailer anschauen

  • Erzähltheater "Ein Weihnachtsmärchen"

    Der preisgekrönte Schauspieler Markus Grimm nimmt die Zuschauer am 7. Dezember mit auf eine Reise ins London des kaltherzigen Geschäftsmannes Ebenezer Scrooge, den nichts Menschliches rühren kann. Doch just am Weihnachtsabend gerät er unter gespenstischen Einfluss und wird mit seiner Vergangenheit und seiner Vergänglichkeit konfrontiert – eine Erfahrung, die ihn von Grund auf verändern wird. Sprachlich und darstellerisch virtuos wechselt Grimm dabei von Rolle zu Rolle, ist mal polternder Geist, mal alte Vettel, mal gebrechliches Kind. Diese außergewöhnliche Ein-Mann-Interpretation des Dickens-Klassikers zieht unwiderstehlich in ihren Bann und macht einfach Spaß!
    Tickets erhalten Sie hier.

  • Sonderführungen zu Weihnachten

    Warum bringt das Christkind Geschenke? Wie süß sind Bischöfe? Was hat der Gelnhäuser Obermarkt mit Lebkuchen zu tun? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um die Gelnhäuser Weihnacht gehen zwei öffentliche Führungen nach, die die Tourist-Info zusätzlich in ihr Programm aufgenommen hat. Normalerweise sind sie nur privat buchbar. Am 9. und 10. Dezember stimmen die Themenführung "Alle Jahre wieder" und die Kinderführung "Advent be-greifen" auf das nahende Fest ein.

    Weitere Informationen gibt es hier

     

     

     

     

  • Theatersaison 2017/2018

    Mit einer Palette populärer Stücke von „Oma Paulette“ über „Tod eines Handlungsreisenden“ und "Die Wunderübung" (Foto) bis hin zum Kammerspiel "Ein Gespräch im Hause Stein" wartet die Theatersaison 2017/2018 in der Gelnhäuser Stadthalle auf. Karten für die einzelnen Veranstaltungen können ab sofort im Vorverkauf an der Infothek im Rathaus oder über den Ticket-Service auf dieser Website erworben werden. Als nächstes Theaterstück steht am 12. Dezember der "Tod eines Handlungsreisenden" auf dem Plan.

    Weiterlesen ...

  • Bürgerprotest gegen Bahntrasse

    Die Pläne der Bahn für die Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda beschäftigten derzeit die Bürgerinnen und Bürger aus Höchst, Haitz, Biebergemünd, Linsengericht und anderen betroffenen Gemeinden. Bis Herbst 2017 will die Bahn eine von sieben Varianten der Trassenführung favorisieren und deren Planung in den nächsten zehn Jahren vorantreiben (Informationen der Bahn hierzu gibt es unter folgendem Link: www.hanau-wuerzburg-fulda.de). Gegen eine der Ausbauvarianten, die tiefe Einschnitte ins mittlere Kinzigtal - wie ein riesiges Brückenbauwerk und Tunnel - mit sich bringen würde, und für einen besseren Lärmschutz engagiert sich eine neu gegründete Bürgerinitiative unter Federführung der Ortsvorsteher von Höchst, Haitz und Gelnhausen-Mitte.

  • Outdoor-Mission Gelnhausen Go!

    Nur wer die Rätsel löst, kann das magische Portal schließen und Gelnhausen und die Welt vor dem Untergang bewahren. Hilfe kommt dabei von einem listigen - und zugegeben ziemlich verpennten – Kobold. Dessen Dienste sind allerdings nicht uneigennützig…Das brandneue interaktive Kobold-Spiel „gelnhusana magica“, das die Stadt Gelnhausen gemeinsam mit den Betreibern des Exit Rooms „Nexus Exit“ in Gelnhausen entwickelt hat, steht bei der Tourist-Info Gelnhausen zur Ausleihe bereit. Es kann telefonisch unter der Nummer 06051-830300 reserviert werden. Weitere Informationen und ein Einführungsvideo gibt es hier.

    Trailer ansehen

  • Drehort Museum

    Wo dreht sich der Geist um die Geschichte, der Bart um den Finger, das Rad durch die Zeit, der Tabak zur Zigarre, der Stößel im Mörser, der Dreidel auf dem Spielfeld? Im neuen Imagefilm über das Mitmachmuseum der Stadt Gelnhausen. 150 Sekunden ist der Film lang, mit dem die Barbarossastadt ab sofort online die Werbetrommel für ihr neu konzipiertes Museum rührt. Zu sehen ist der Streifen, der schon nach den ersten Szenen die Neugier des Zuschauers weckt und Lust auf mehr macht, ab sofort hier. Einfach Button anklicken und genießen. 

    Film ansehen

  • Erlebnismuseum

    Das Museum Gelnhausen in der ehemaligen Augustaschule am Obermarkt erscheint in bildgewaltigen und strahlendem Gewand: Übermannshohe Glaswände, die in eindringlichen Farben hinterleuchtet werden, tauchen die Museumsräume in diffuses Licht. Jeder Bereich der Stadtgeschichte zeigt  sein eigenes Farbkonzept. Zahlreiche Mitmach-Elemente, etwa eine „Riechorgel“ mit Gerüchen von damals und heute, historische Kleidung zum Anprobieren und ein Telefon, bei dem „am anderen Ende der Strippe“ dessen Erfinder Philipp Reis als Gesprächspartner wartet, machen das neue Museum der Barbarossastadt zum Erlebnismuseum für die ganze Familie.

    Weiterlesen ...

Aktuelles rund um Gelnhausen

Nachtwächterführung ausverkauft!

Die Erlebnisführung mit Nachtwächter Ulner am kommenden Samstag ist ausverkauft

Weiterlesen »

Flucht vor der Wirklichkeit

Städtische Kulturabteilung präsentiert am 12. Dezember Drama „Tod eines Handlungsreisenden“ in der Stadthalle

Weiterlesen »

Verleihung des Philipp-Reis-Preises

Johann-Philipp-Reis-Preis geht 2017 an Dr. Georg Böcherer – Verteilungsanpasser ermöglicht schnellere Datenübertragung

Weiterlesen »

Grimmelshausen-Preisträger las im Museum

Christoph Hein in Renchen ausgezeichnet - Lesung im Rahmen der Reihe "Literatur im Museum" in Gelnhausen

Weiterlesen »

Elektromobilität kommt in Fahrt

Kommunaler Fuhrpark der Stadt Gelnhausen verfügt nun über zwei Elektrofahrzeuge – Ladeinfrastruktur ausbauen

Weiterlesen »

Flohmarkt: Noch Tische frei

Am 26. November in Meerholz: Spielzeugflohmarkt der Kita

Weiterlesen »

Telefon-Kontakt

Rathaus:
06051 / 830-0

Tourist Information:
06051 / 830-300

Behördenrufnummer:
115
Mo - Fr 8.00 - 18.00 Uhr



Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen