Fachwerk, Werk der Hand

Nachdem Gelnhausen im Dreißigjährigen Krieg zerstört wurde, erfolgte der Wiederaufbau der Stadt im Laufe der Zeit im Fachwerkstil. Dieses prägt die Stadt bis heute. Bauweise im Aufbau, Konstruktionen und Unterschiede aus verschiedenen Zeiten aber auch Bilder im Fachwerk und ihre Bedeutung sind Bestandteile einer Themenführung unter dem Titel „Fachwerk, Werk der Hand“ am Samstag, 12. August, um 19 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Rathaus.  Karten können im Vorverkauf in der Tourist-Info oder direkt vor der Führung bei einer der Bauchladenverkäuferinnen erworben werden. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro, Kinder und Jugendliche von sieben bis 16 Jahren zahlen 2,50 Euro.

Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Tourist-Information, Tel. 06051/830-300 oder unter www.www.gelnhausen.de und unter www.facebook.com/gelnhausen.erleben.


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen