Stadt Gelnhausen informiert über kostenfreie Altpapiertonne

Seit Januar 2015 ist die Altpapiertonne in Gelnhausen kostenfrei. Garantiert werden kann dies für die nächsten drei Jahre. In diesen Tagen informiert die Stadt Gelnhausen alle bisherigen Nutzer der Altpapiertonne über die seit Januar geltende Gebührenfreiheit. Dazu erhalten alle bisherigen Nutzer der Altpapiertonne mit dem regulären Jahressteuerbescheid ein Informationsschreiben.


„Die Gremien der Stadt Gelnhausen haben die Gebührenfreiheit zum 1. Januar 2015 beschlossen. Durch die Verwaltung wurde dies zügig umgesetzt“, berichtet Bürgermeister Thorsten Stolz. Die Gebührenbefreiung wird möglich, da Altdefizite aus den zurückliegenden Jahren abgebaut werden konnten und gleichzeitig eine Rücklage aufgebaut wurde. Bis einschließlich 2009 betrug das aufgelaufene Defizit im Gebührenhaushalt rund 270.000 Euro. Erst in den zurückliegenden Jahren (ab 2011) wurde – auch aus den Mehrerlösen der Altpapiervermarktung – eine Gebührenausgleichsrücklage aufgebaut, die jetzt an die Bürger weiter gegeben werden kann. Garantiert werden kann die Gebührenfreiheit der Papiertonne für die nächsten drei Jahre, also mindestens für die Jahre 2015, 2016 und 2017. Bürgermeister Thorsten Stolz erinnert  in diesem Zusammenhang aber auch an die Schwankungen im Bereich der Altpapiervermarktung: „Aufgrund der Schwankungen bei der Altpapiervermarktung wurde durch den Main-Kinzig-Kreis die Empfehlung an die Städte und Gemeinden weiter gegeben, die Mehrerlöse aus der Altpapiervermarktung nicht fest einzuplanen. Diese Empfehlung hat die Stadt Gelnhausen in den zurückliegenden Jahren immer befolgt und ist eine der Gründe dafür, warum eine Rücklage aufgebaut werden konnte, von der der Bürger jetzt profitiert.“ Für den Bürger bedeutet dies über den genannten Zeitraum eine direkte Entlastung im Bereich der kleinen Tonne von 46,80 Euro und im Bereich der großen Tonne von 82,80 Euro. Für die Container sind dies sogar 556,20 Euro.


Darüber hinaus informiert die Stadtverwaltung, dass Bürger auch die Möglichkeit haben neue oder andere Altpapiertonnen zu bestellen. Ansprechpartnerinnen sind hier Frau Reichert (Tel. 830-148, Email: k.reichert@gelnhausen.de) und Frau Schuster (Tel. 830-144, Email: c.schuster@gelnhausen.de). 


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen