ACHTUNG: Holzauge sei wachsam - Diese Führung findet nicht satt.

Merkwürdig, wenn zwei Zeiten aufeinander treffen: Eine spannende Zeitreise erwartet die Gäste der Erlebnisführung „Holzauge sei wachsam“ am Freitag, 29. September, um 20 Uhr am Obermarkt.

Christian Stock,  ein Zimmermann der gerade seine letzten Tage der Wanderschaft in Gelnhausen durchläuft, lebt im Jahre 1747 und gerät irgendwie in die heutige Zeit…  Die Zimmermannsfrau Andrea Liegner, eine moderne und selbstbewusste Unternehmerin der heutigen Zeit, steht mit beiden Beinen fest im Leben und muss tagtäglich Beruf, Familie und Haushalt unter einen Hut bringen. Von Beiden erfahren die Gäste dieser Erlebnisführung viel Interessantes über Fachwerk und Architektur im Laufe der Jahrhunderte.

Karten für diesen spannenden Rundgang durch das historische Gelnhausen gibt es in der Tourist-Information am Obermarkt, Tel. 06051/830-300 oder 06051/830-301. Interessierte können auch direkt vor der Führung bei einer Bauchladenverkäuferin Karten erwerben. Die Führung startet am Rathaus auf dem Obermarkt. Die Karten kosten zehn Euro, Kinder und Jugendliche von sieben bis 16 Jahren zahlen fünf Euro. Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Tourist-Information am Obermarkt, unter www.gelnhausen.de oder www.facebook.com/gelnhausen.erleben.


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen