Aufbau der Ostwand

Die Adlerkapitell-Säule, schlank und frei vor dem Pfeiler stehend, ist Mittelstütze einer dreiteiligen plastischen Wandgliederung um die beiden Torarkaden mit ihren tiefgestaffelten Bogenöffnungen. Die nördliche Säule hat ein Kelchblock-Blattkapitell in der Art der Kapellen-Kapitelle. Südlich am Torturm ersetzt eine Konsole Säule und Kapitell. Bis zum Obergeschoss bilden drei Lisenen, nach oben waagerecht abgeschlossen, flache Blenden. Das ist bei einem Profanbau des 12. Jahrhunderts trotz der heute als unsymmetrisch empfundenen Gestaltung an der Torturmecke eine ungemein aufwendige Gliederung für einen als Torhalle von der Funktion her untergeordneten Bauteil, verständlich nur durch die Bestimmung der Anlagen als Kaiserpfalz. Künstlerisch bedeutet die in der Gestaltung der Torhallen-Portalwand zum Ausdruck kommende Auflösung der Mauermasse neben der monumentalen Gewalt des Buckelquadermauerwerks einen starken Kontrast.

Man ist geneigt, auch den Kapitellschmuck der Säule vor dem Pfeiler der beiden Hofarkaden als kaiserliches Symbol zu deuten: Es ist der Adler, seit römischer Zeit als Zeichen für Kaisertum und Machtfülle in Anspruch genommen, der stilisiert, mit ausgebreiteten Schwingen vierfach die Kapitellecken ziert; an der Frontseite schaut zwischen den Flügeln ein Hase hervor.

Der Torbau besaß ursprünglich sicher ein Satteldach mit West- und Ostgiebel. Die Ostseite der Kapelle könnte etwa so ausgesehen haben, wie es die Rekonstruktion zeigt. Die Mittellisene hat es sicher als Fortsetzung der Erdgeschoßsäule gegeben. Sämtliche Rundbogenfenster lagen in tiefen Nischen weit zurück. Über der unteren Reihe könnten auch zwei Rundfenster gesessen haben. Die Gestaltung dieser Hoffassade der Torhalle hat K. Nothnagel sicher zu Recht mit der Idee des antiken Triumphbogens und ihrer architektonischen Ausbildung zusammengebracht, für die wir mit der Lorscher Torhalle das einzige erhaltene Beispiel besitzen.

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen