Freizeit

Hundeschwimmen im Freibad

Eine ganz besondere Aktion für Hund, „Frauchen und Herrchen“: bevor sich das Gelnhäuser Freibad in die Winterpause verabschiedet, wird das Bad am 24. September von 14:00 bis 18:00 Uhr in einen Hundewasserspielplatz verwandeln, so dass die Vierbeiner ihren Badespaß genießen können. Im Fokus steht für alle Hunde die Möglichkeit zum ausgiebigen Baden, Planschen und Spielen.

Bürgermeister Glöckner: „Wir freuen uns, den Hundebesitzerinnen und –besitzern das Angebot zu geben, ihre Vierbeiner im kühlen Nass schwimmen zu lassen.“ Der Einlass wird vom Parkplatz aus direkt auf die Wiese möglich sein.

Für das Hundeschwimmen werden pro Fuß und Pfote 0,50 € berechnet. Die Hundebesitzer:innen bringen bitte ihren Hunde-Impfausweise mit! Diese werden an der Kasse auf die Gültigkeit der Tollwutimpfung hin kontrolliert.