Ostern

Die Gelnhäuser Ostertüte ist da!

Verziert mit dem Gelnha(u)sen-Logo enthält sie kleine Oster-Überraschungen für liebe Menschen. Ein niedlicher, hölzerner Eierbecher in Form eines Hühnchens und der dazu passende Eierwärmer aus Filz machen Lust auf ein gemütliches Osterfrühstück. Mit den geschmackvollen Osteranhängern in Ostereiform lässt sich wunderbar dekorieren und natürlich können weitere Anhänger dazu gekauft werden, solange der Vorrat reicht. Ein schokoladig-scharfes Gelnha(u)sen-LikÖHRchen versüßt den Osterspaziergang und das Beste ist: das alles wurde produziert vom Behindertenwerk Main-Kinzig. Ergänzt wird die Ostertüte mit frischen original Gelnhäuser Osterplätzchen, gebacken vom heimischen Bäcker und natürlich dürfen bunte Eier aus der Region nicht fehlen. Die Tüte kann nach Belieben mit weiteren Geschenkideen aus dem Sortiment der Tourist-Info individuell erweitert werden, zum Beispiel mit dem neuen Gelnhäuser Schubkärrnschärcher-Hasen-Eierbecher. Und die Tüte bietet noch ausreichend Platz für Einkaufs-, Essen- oder Frühstücksgutscheine der heimischen Geschäfte und Gastronomen. Noch nie war das Schenken an Ostern so einfach, individuell und regional!
Die „Basis-Tüte“ ist ab sofort zum Preis von je 14,95 Euro in der Tourist-Information zu den Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag 10 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag von 10 Uhr bis 13 Uhr) erhältlich. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen, es wird um telefonische Vorbestellung der Tüten und Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 06051 830-300 oder -301 gebeten. 

Falls es pandemiebedingte Änderungen gibt, werden diese rechtzeitig in den Medien und auf www.gelnhausen.de bekannt gegeben.