Kultur & Tourismus

Gelnhausen retten - zum Aktionspreis

Alle Versionen von „Gelnhusana Magica“ können für 50 Euro (statt 95 Euro bzw. 70 Euro für die Kinderversion) und „Das Gelnhausen-Protokoll“ für je 80 Euro (statt 120 Euro) in der Tourist-Information vorbestellt und ausgeliehen werden. Bitte beachten: Da die Spiele mittels Tablets und weiterer Ausstattungsgegenstände gespielt werden, muss eine Kaution hinterlegt werden. Alle Leihmodalitäten und Details können interessierte Familien in der Tourist-Info unter der Telefonnummer 06051 830-300 oder -301 während der Öffnungszeiten erfragen.

Die interaktive Outdoor-Mission „Gelnhusana magica“ hat sich auch unter dem Namen „Koboldspiel“ etabliert. Mit dem listigen Kobold beginnt dann auch das Teamspiel, das Groß und Klein zum Suchen, Knobeln und Rätseln einlädt. Es gilt, Gelnhausen vor bösen Trollen zu bewahren und ein magisches Portal zu schließen, durch das die Bösewichter eindringen und die Stadt zerstören wollen. Doch wenn es die Spieler schaffen, rechtzeitig knifflige Rätsel zu lösen und dadurch Koboldtaler sowie magische Kristalle zu sammeln, können sie das magische Portal rechtzeitig wieder schließen.

Beim “Gelnhausen-Protokoll” heißt es “mischen is possible”: Als Team verhindern die Spieler*innen, dass eine geheime Organisation eine Superwaffe aktivieren und damit die totale Kontrolle über die Gelnhäuser und schließlich die Bevölkerung der ganzen Welt erlangen kann. Hierbei werden Elemente der Escape Rooms und der Augmented Reality mit spannenden Tools und Rätseln verbunden.

Das Team der Tourist-Info berät Interessierte gerne.