Neue Leitung Seniorenclub | Gelnhausen

Seniorenarbeit

Neue Leitung für Seniorenclub gesucht

Der Seniorenclub wurde vor Jahrzehnten durch Pfarrer der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden gemeinsam mit der Stadt Gelnhausen gegründet, um ein überkonfessionelles Angebot für ältere Menschen in Gelnhausen-Mitte zu schaffen und Begegnungen zu ermöglichen. Mit einem bunten wöchentlichen Programm bereichert der Club seitdem regelmäßig das Leben der heimischen Seniorinnen und Senioren. Zum Jahreswechsel sucht Gelnhausen nun einen neuen, ehrenamtlichen Vorstand oder ein ehrenamtliches Leitungsteam für den Seniorenclub.

Der Seniorenclub Casino gehört zu den wichtigen Säulen der Seniorenarbeit in Gelnhausen-Mitte und bietet den älteren Gelnhäuser Mitbürgerinnen und Mitbürgern wöchentlich eine tolle Mischung aus Informationen, Aktivitäten und Ausflügen. Die neue ehrenamtliche Leitungskraft oder ein neues Führungsteam würden vom bisherigen Helferteam nicht „allein gelassen“. Dieses eingespielte Helferteam, das Jutta Hofmann-Engel vonseiten der Stadt bisher unterstützt hat, steht der neuen Leitung weiterhin helfend und unterstützend zur Seite.

Die Seniorinnen und Senioren treffen sich immer donnerstags von 14.30 bis 16 Uhr im Seniorenclub Casino, Brüder-Fischinger-Straße 3. Die Treffen beginnen mit einem gemütlichen Kaffeetrinken, bevor ab 15 Uhr informative und interessante Vorträge, Aktivitäten wie gemeinsames Singen oder Gymnastik, Spiele oder Bingo folgen. Zweimal im Jahr feiert der Seniorenclub seine Geburtstagsjubilare. Diese Feier wird abwechselnd von Pfarrern der evangelischen oder der katholischen Kirche gestaltet. Zum Jahresabschluss steht eine Adventsfeier auf dem Programm, in der Faschingszeit eine kleine Faschingssitzung.

Gehbehinderte Personen werden auf Wunsch abgeholt und auch wieder nach Hause gefahren. Von April bis November findet fast jeden Monat je eine ganztägige Busfahrt statt.

Interessierte für dieses Ehrenamt melden sich bitte direkt in der Stadtverwaltung im Sekretariat des Bürgermeisters, Telefonnummer 06051/830-101 oder unter daniel.gloeckner@gelnhausen.de