Leben | Wohnen | Freizeit

Straßensperrungen wegen Jubiläumsmarkt

Es sind die Bereiche Burgstraße, An der Zehntscheune und An der Burgmühle betroffen. Die Anwohnerparkplätze auf dem Parkplatz Zehntscheune stehen ab Mittwoch, 8. Juni 2022, nicht mehr zur Verfügung.

Die offizielle Absperrung erfolgt vom 8. bis 12. Juni 2022. Bedingt durch Aufbauarbeiten kann es jedoch bereits im Vorfeld zu Beeinträchtigungen in den genannten Bereichen kommen.

Bereiche, die mit dem Verkehrszeichen „absolutes Haltverbot“ versehen sind, müssen unbedingt freigehalten werden. Bei Zuwiderhandlungen werden die Kraftfahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt. Bürgermeister Daniel Chr. Glöckner bittet die Bevölkerung um Beachtung dieser Regelung und Verständnis für

die Verkehrseinschränkungen vor und während des Jubiläumsfestes.

Parkmöglichkeiten stehen unter anderem im Parkhaus „Stadtmitte“ und im Bereich Escher, Bleiche und Bahnhof zur Verfügung.