Meerholz

Vollsperrung aufgehoben

 „Wir freuen uns, dass die Baumaßnahmen im vorhergesagten Zeitrahmen ausgeführt werden konnten und die von uns ausgewiesene innerörtliche Umfahrung gut funktioniert hat“, so Bürgermeister Daniel Christian Glöckner. Der Rathauschef dankt den Anwohnern und den Gewerbetreibenden für ihre Geduld in den vergangenen vier Wochen, in denen die Kreisstraße im Bereich Karlstraße/Straße der Jugend voll gesperrt war.  Im Anschluss wird die Kreisstraße nun in den weiteren Bauabschnitten nur noch halbseitig gesperrt und der Verkehr über eine Ampelanlage gelenkt. Mit dem Ende der kompletten Kanalbaumaßnahme wird Mitte März 2021 gerechnet.