Kindersommer eröffnet

91 Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren haben am Montagmorgen eine spannende Reise ins „Land der Fantasie“ angetreten. So lautet nämlich das Motto des diesjährigen Kindersommers. Erwartungsvoll lauschten die Kinder im Kirchhof vor dem Romanischen Haus den Worten von Bürgermeister Daniel Christian Glöckner, der den Ferienspielkindern eine erlebnisreiche und fantasievolle Woche versprach. „Kennt ihr die Geschichte vom achten Zwerg?“ fragte er in die Runde. „Nein“ kam es vielstimmig zurück. „Am Ende der Woche frage ich euch noch mal und ich glaube, dann wisst ihr es“, vermutete der Rathauschef. „Ferien sind schön und das Schönste an den Ferien ist der Kindersommer“, stellte Heike Schmidt, Abteilungsleiterin Kinderbetreuung, Familie und Soziales, fest. Auch sie schwor die Mädchen und Jungen auf eine erlebnisreiche Zeit ein. Teamleiterin Sonja Funfack von der Abteilung Tourismus, Kultur und Museum, freute sich, viele Kinder begrüßen zu können, die schon zum wiederholten Male am Kindersommer teilnehmen und bedankte sich bei den 26 Betreuerinnen und Betreuern für ihr Engagement. „Wir haben tolle Aktivitäten vorbereitet“, versprach sie. Neben basteln, spielen, tanzen und toben steht auch ein Tagesausflug auf dem Programm. Natürlich werden die Kinder während der Ferienspiele auch verköstigt und berufstätige Eltern haben die Möglichkeit, ihre Sprösslinge bereits ab 7 Uhr in die Betreuung zu geben. Die Spiele starten morgens um 9 Uhr und enden um 17 Uhr.

Sonja Funfack war es auch, die die Kinder in sieben Gruppen aufteilte, die nun bis zum Samstag versuchen werden, die verlorengegangene Fantasie zu den Menschen zurückzubringen. Wie das aussieht, können Eltern, Geschwister, Bekannte und Interessierte bei der Abschlusspräsentation am Samstag, 14. Juli, ab 14 Uhr im Kirchgarten erleben. Anschließend gibt es Kaffee, Kuchen und Getränke im Romanischen Haus. Das Abschlussfest findet im Kirchgarten statt, bei schlechtem Wetter in der Sporthalle des Grimmelshausen-Gymnasiums.

Foto: Stadt Gelnhausen


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen