Secret Places

Mit ihrem neuesten Programm „Secret Places“ laden die „Twiolins“ das Publikum zu einer Entdeckungsreise in die verborgenen Orte tief im Inneren ihrer Fantasie ein. Pulsierende Balkanrhythmen tanzen in nebelumwobenen Felslandschaften, sphärenhaft erwachen Atem und Licht zu neuem Leben, in süßer Versuchung lockt tänzelnd eine Ballerina und stellt sich dem ungleichen Kampf verzerrter Rocksounds. Mit zwei Violinen erschaffen die beiden Geschwister spannungsvolle Gegenwelten und balancieren zwischen innovativer Klangsprache und ohrverwöhnender Harmonik. In einer tiefen Trance hypnotisieren sie das Publikum und lassen Zeit und Raum zur Ruhe kommen. Einzelne Regentropfen werden zur Quelle der Achtsamkeit, öffnen den Blick in innere Seelenwelten. Um immer neue Dimensionen der Musik zu erforschen, haben die „Twiolins“ einen eigenen Kompositionswettbewerb ins Leben gerufen und fordern alle drei Jahre zum Wettstreit auf. Über 500 Komponisten aus 55 Nationen nahmen bisher am Progressive Classical Music Award teil. Die Preisträgerwerke 2015 werden im Programm Secret Places präsentiert.

Es spielen: Marie-Luise Dingler (Violine) und Christoph Dingler (Violine).

Tickets kosten im Vorverkauf 16 Euro (ermäßigt 12 Euro) und an der Abendkasse 18 Euro (ermäßigt 14 Euro).


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen