Verkostung auf dem Wochenmarkt

Mit einer Probieraktion stellte sich die Fleischerei Birkenbach aus Kalbach in der Rhön den Besucherinnen und Besuchern des Gelnhäuser Wochenmarktes vor und präsentierte die Vielfalt ihrer Produktpalette. Maik Birkenbach und sein Team haben den Standplatz von Metzgermeister Werner Hildebrand übernommen, der nach über 50 Dienstjahren und mehr als vier Jahrzehnten allein auf dem Gelnhäuser Wochenmarkt in Ruhestand gegangen ist. Bei Birkenbach konnten die Besucher hessische Apfelfrikadellen, Feinkostsalate wie Frischkäse mit Tomatenpesto oder Meerrettichfleischsalat und gebratene Maultaschen mit Fleischfüllung oder vegetarisch verkosten. Die Produkte werden in der Fleischerei frisch hergestellt und können in Gelnhausen allwöchentlich am Verkaufswagen erworben werden, wie Köchin Nicole Glotzbach (im Bild mit Bürgermeister Glöckner) erläuterte. Die Wochenmarktbesucher machten regen Gebrauch von dem kostenlosen Probierangebot und auch Bürgermeister Daniel Christian Glöckner überzeugte sich von der Geschmacksvielfalt der angebotenen Gaumengenüsse.

Auch am Freitag öffnet wieder der Wochenmarkt mit seinem breiten Angebot an Blumen, Obst, Wurst- und Fleischwaren, Schinkenspezialitäten, Feinkost, Eiern, Nudeln, Käse, Brot, Brötchen, Anti-Pasti, Geflügelfleisch, Fisch und mehr seine Pforten. Wie jeden Freitag auf dem Obermarkt von 7.30 Uhr bis 14 Uhr.  


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen