Vorstellung von Dekan Hammann

<caracter numch="188" estilo="04_TXT*_direkt" id="2016568">In einem feierlichen Gottesdienst in der Gelnhäuser Marienkirche wird Dekan Wilhelm Hammann am kommenden Sonntag, 19. Januar, 14 Uhr, von Pröpstin Sabine Kropf-Brandau vorgestellt. </caracter><caracter numch="137" estilo="04_TXT*" id="2016513">Als Dekan des seit Jahresbeginn neuen Kirchenkreises Kinzigtal – entstanden aus den bisherigen Kirchenkreisen Schlüchtern und Gelnhausen </caracter><caracter numch="1" estilo="SNX3401072SNX" id="3401072">–</caracter><caracter numch="76" estilo="04_TXT*" id="2016513"> gehört Pfarrer Hammann zur Evangelischen Marienkirchengemeinde Gelnhausen. </caracter><caracter numch="560" estilo="04_TXT*" id="2016513">In dem Festgottesdienst wirken als Liturgen Pfarrer Uwe Steuber und Pfarrer Rainer Schomburg sowie die Vorsitzenden der bisherigen Kreissynoden, Dr. Stephan Wiegand (Gelnhausen) und Jürgen Schmitt (Schlüchtern), sowie der Vorsitzende des Kirchenvorstands der Marienkirchengemeinde, Dr. Jörg Hartge, mit. Die Kreiskantorei Gelnhausen und Schlüchtern unter der Leitung von Bezirkskantorin Dorothea Harris (Schlüchtern) und Bezirkskantor Sascha Heberling (Gelnhausen) gestalten den Gottesdienst musikalisch mit. Harris und Heberling mbegleiten auch an der Orgel. </caracter>


« Zurück zu Aktuelles

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen