Luca-App kann genutzt werden | Gelnhausen

Rathaus

Luca-App kann genutzt werden

Die Hessische Landesregierung hat mit der Luca-App eine zentrale Lösung zur digitalen Nachverfolgung von Kontakten zur Verfügung gestellt und alle hessischen Gesundheitsämter an die Luca-App angeschlossen.
Besucher*innen des Gelnhäuser Rathauses finden im Eingangsbereich den entsprechenden QR-Code vor, um sich mit ihrem mobilen Endgerät anzumelden. Nach dem Termin können sich die Besucher*innen in der App wieder abmelden.  
Die Anbindung der Luca-App an das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises ermöglicht im Infektionsfall die schnelle Abfrage von verifizierten Kontaktdaten. Nur das Gesundheitsamt kann (und auch nur nach Freigabe der Check-in-Datensätze durch die Stadtverwaltung) die jeweiligen CR-Codes der Besucher*innen entschlüsseln und diese so über einen möglichen Kontakt zu einer infizierten Person informieren. Nach spätestens vier Wochen werden die Check-ins gelöscht. Gleiches gilt auch für die handschriftlich auf Papier abgegebenen Daten. Sie werden vier Wochen aufgehoben und dann geschreddert.
Die Luca-App ist im Rathaus, in der Tourist-Info sowie in allen weiteren Bereichen der Verwaltung in der ehemaligen Bürgerschule und der Augusta-Schule verfügbar; ebenso bei allen städtischen Veranstaltungen.