Drauf Geschissen 2.0

Ausstellung

Drauf Geschissen 2.0

Sonderausstellung im Museum Gelnhausen

Jeder muss da hin. Wie oft, das hängt vom individuellen Stoffwechselprozess ab. Manche lesen dort. Andere haben dort die besten Ideen. Oder bedienen die Sozialen Netzwerke auf dem Handy. Oder stieren vor sich hin. Früher hat man sich dort sogar unterhalten. Es soll dort auch schon Tote gegeben haben. Wo? Auf der Keramik, dem Ab(ort), Donnerbalken, WC, Lokus, der Toilette, der Bedürfnisanstalt, dem „Thron“. Die Geschichte des „Stillen Örtchens“ beleuchtet eine Ausstellung von Schlösserland Sachsen, die vom 10. September bis zum 31. Oktober 2022 im Galerie-Raum des Museums der Stadt Gelnhausen zu sehen ist. Sie trägt den inhaltsschwangeren Titel „Drauf geschissen 2.0“ und widmet sich der Kulturgeschichte des „Stillen Örtchens“.

Öffnungszeiten: 
Di.-Do., So.: 10:30 - 18:00 Uhr 
Fr., Sa.: 10:30 - 19:00  Uhr
 

Eintritt: 7,-- € (ermäßigt 6,-- €) - inkl. Museumseintritt
Kinder bis 16 Jahre frei

09/10 - 10/30/2022

09/10/2022 10:30 Uhr - 10/30/2022 18:00 Uhr

Museum
Sonderausstellung