Bekanntmachung Nr. 75/2021

Sitzung der Jagdgenossen

- Einladung gem. § 5 der Satzung -

Die Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Gelnhausen-Meerholz findet am Mittwoch, den 21. Juli 2021 / 20:00 Uhr im Vereinsheim des Gesangverein 1845 Meerholz (an der Sport- und Kulturhalle) statt. Hierzu sind alle Jagdgenossen herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

01./  Eröffnung / Begrüßung

02./  Genehmigung der Versammlungsniederschrift

        ( Genossenschaftsversammlung vom 02. Sept. 2020 )

03./  Jahresbericht - Geschäfts- und Jagdjahr 2020/2021

   a./   Jagdvorstand

   b./   Jagdpächter

   c./   Kassenbericht

   d./   Genossenschaftsausschuss 

04./  Entlastung von Jagdvorstand und Kassenführer  ( gem. § 10-f )

05./  Bekanntgaben

            - Feststellen der bejagbaren Fläche  ( gem. § 2 )

06./  Bekanntgabe des Reinertrages der Jagdpacht 2020/2021

            a./  Beschluss über die Verwendung  ( gem. § 10-c )

            b./  Beschluss über die Verwendung von Rücklagen

07./  Verschiedenes

- Friedhelm Wagner -  ( Vorsitzender )

Jeder Genosse kann sich gem. § 7-3 der Satzung vertreten lassen.

Das aktuelle Genossenschaftskataster liegt gem. § 2-1 der Satzung vom 07. Juli 2021 

bis zur Genossenschaftsversammlung beim Jagdvorstand zur Einsichtnahme aus.

Eigentumsänderungen sind dem Vorstand gem. § 2-4 der Satzung mitzuteilen.

 

Datenschutzerklärung:

Informationen und Erläuterungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

gem. DSGVO liegen bei der Genossenschaftsversammlung aus oder können jederzeit

beim Jagdvorstand angefordert werden. 

 

Die Versammlung wird nach den Regeln der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) in der aktuell geltenden Fassung durchgeführt. Für alle Teilnehmer besteht Pflicht zum Tragen einer Maske (FFP2) und Einhalten der Abstands- u. Hygieneregeln 

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme unter Telefon-Nr. 06051/67434 (Vors. F. Wagner) an!