Schadstoffmobil  | Gelnhausen
Das Schadstoffmobil des Kreises mit geöffneter Tür

Rathaus für Sie geöffnet


Gerne nehmen wir Ihre Terminwünsche an und helfen Ihnen bei  Ihren Anliegen. Rufen Sie uns an unter der Nummer 06051 830-0 oder wenden Sie sich an unsere Infothek.
Zur Kontaktnachverfolgung können Sie in der Verwaltung die  Luca-App nutzen.
Sonderabfälle und Schadstoffmobil

Sonderabfälle sind in besonderem Maß gesundheits- und umweltgefährdend, brenn­bar, ätzend oder explosiv. Zu Sonderabfällen zählen: Öle, Fette, Spraydosen (auch leer) sowie alle Chemikalien für Haus und Garten. Ausnahmen: eingetrocknete Farbreste und Medikamente – sie sind in der Restmülltonne zu entsorgen. Ebenfalls angenommen werden Druckerpatronen und Tonerkartuschen. Sie sollten in Plastiktüten verpackt sein. Bei Explosivstoffen wie Munition oder Feuerwerkskörpern fragen Sie bitte bei der örtlichen Polizeistation nach.

Haushaltsübliche Kleinmengen können Sie kostenfrei beim Schadstoffmobil abgeben.
Aus Kapazitätsgründen können maximal 100 kg (Gesamtgewicht aller Abfallstoffe und Behältnisse zusammen) von Privathaushalten angenommen werden, wobei die einzelnen Behälter 20 Kilogramm nicht überschreiten dürfen.

Bitte beachten Sie, dass bei extremen winterlichen Straßenverhältnissen die Sammlungen ersatzlos ausfallen müssen, da für das Schadstoffmobil die gleichen Fahrverbote gelten wie für andere Gefahrguttransporte.

Fallen in Haushalten größere Mengen an (Behälter Größer als 20 Kilogramm, aber maximal 100 Kilo Gesamtgewicht), können diese, ebenso wie flüssige Wandfarben im Abfallwirtschafts­zentrum (Deponie Hailer) entsorgt werden.

Mengen über 100 Kilo Sonderabfall können nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung abgegeben werden bei:

Sonderabfallzwischenlager-Schadstoffmobil Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Main-Kinzig-Kreis
Gartenstr. 39 · 36381 Schlüchtern

Montag
- Uhr
- Uhr
Dienstag
- Uhr
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
- Uhr
Freitag
- Uhr
- Uhr
Samstag
- Uhr

Termine Schadstoffmobil 2021

Datum
Ort
Standort
Zeit
Donnerstag, 18. FebruarRoth
Kinzighalle
12:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch, 3. März
Roth
Kinzighalle
10:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch, 3. März
Stadtmitte
Parkplatz Hallenbad
12:00 - 13:30 Uhr
Mittwoch, 3. März
Hailer
Jahnstraße/Turnhalle
14:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag, 18. März
Hailer
Deponie
12:30 - 15:30 Uhr
Dienstag, 23. März
Roth
Kinzighalle
10:00 - 11:00 Uhr
Dienstag, 23. März
Stadtmitte
Parkplatz Hallenbad
12:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag, 15. April
Hailer
Jahnstraße/Turnhalle
10:00 - 11:30 Uhr
Mittwoch, 2. Juni
Hailer
Jahnstraße/Turnhalle
10:00 - 11:30 Uhr
Freitag, 4. Juni
Roth
Kinzighalle
10:00 - 11:00 Uhr
Freitag, 4. Juni
Stadtmitte
Parkplatz Hallenbad
12:00 - 14:00 Uhr
Samstag, 12. Juni
Industriegebiet Hailer
Im Steinigen Graben
10:00 - 13:00 Uhr
Dienstag, 6. Juli
Stadtmitte
Parkplatz Hallenbad
10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag, 6. Juli
Hailer
Jahnstraße/Turnhalle
13:00 - 14:30 Uhr
Samstag, 10. Juli
Industriegebiet Hailer
Im Steinigen Graben
10:00 - 13:00 Uhr
Samstag, 10. Juli
Roth
Kinzighalle
14:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag, 15. Juli
Hailer
Deponie
12:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag, 16. September
Hailer
Deponie
12:30 - 15:30 Uhr
Freitag, 29. Oktober
Roth
Kinzighalle
10:00 - 11:00 Uhr
Samstag, 30. Oktober
Industriegebiet Hailer
Im Steinigen Graben
10:00 - 13:00 Uhr
Freitag, 19. November
Stadtmitte
Parkplatz Hallenbad
10:00 - 12:00 Uhr
Samstag, 4. Dezember
Industriegebiet Hailer
Im Steinigen Graben
10:00 - 13:00 Uhr




Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.