Osterzeit 2019

Die Ostererlebnisführung 2019 findet am Montag, 22. April 2019, ab 14 Uhr statt.
Der Vorverkauf startet am Montag, 11. März, um 10 Uhr in der Tourist-Information, Obermarkt 8, Telefon 06051-830 300.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 16.30 Uhr, Samstag und Sonntag 10.30 - 16 Uhr.

Ei, ei, ei - Oster-Lecker-Ei

Warum die Ursprünge des Eierlikörs im brasilianischen Dschungel liegen, wie Gänseblümchen die Entschlackung fördern und wann eine kleine Elfe zum starken Fotomotiv wird – das und noch vieles mehr enthüllt die diesjährige Ostererlebnisführung am Ostermontag, 22. April. Sie steht unter dem Motto „OsterleckerEi“ und der Name ist Programm. An mehreren Stationen in der Altstadt warten unterhaltsame, spannende und lehrreiche Geschichten rund um Osterbräuche aus verschiedenen Epochen, wobei das kulinarische Frühlingserwachen im Fokus steht. Und natürlich gibt es auch kleine LeckerEien zwischendurch. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 11. März 2019, um 10 Uhr in der Tourist-Info.

Die sprichwörtlichen „Krokodilstränen“ sind eigentlich jedem bekannt, aber wer weiß schon, wie ein echtes Krokodilsei aussieht? An einer Station der Ostererlebnisführung wird sich alles ums Ei drehen und die Gäste können die Größen- und Formenvielfalt dieser Keimzelle kennenlernen.

Auch der Eierlikör wird eine Rolle bei dieser besonderen Führung spielen. Dass seine Wurzeln bis in den brasilianischen Dschungel reichen, dürfte vielen noch unbekannt sein. Dort brauten nämlich die Indianer ein cremiges Getränk namens „Abacate“ aus reifen Avocadofrüchten. Die portugiesischen und niederländischen Seefahrer verfeinerten es im 17. Jahrhundert dann mit Rohrzucker und Rum und nannten es „Advocaat“. Um das beliebte Getränk auch Zuhause herstellen zu können, brachten sie auf ihren Schiffen Avocadobäumchen mit, die allerdings bei mitteleuropäischen Wetterverhältnissen schlecht gediehen und keine Früchte trugen. Der Destillateur Eugen Verpoorten tüftelte 1876 in seiner „Liqueur-Fabrik“ so lange an der Köstlichkeit, bis er einen Ersatz für die cremige Avocado gefunden hatte: das Eigelb.  Mittlerweile wird Eierlikör bei Verpoorten in der fünften Generation hergestellt. Aber freilich nicht nur dort. Selbstgemacht ist er auch ein Gaumengenuss…

Die Heilkraft von Osterkräutern werden die Gästeführer ebenfalls beleuchten. Denn nach den langen Wintertagen versprechen die ersten Kräuter des Jahres neue Energie  - nicht nur am Gründonnerstag.  Denn an Ostern, dem wichtigsten Fest im christlichen Kirchenjahr, endet schließlich auch die Fastenzeit.

Beim erlebnisreichen Rundgang durch die verwinkelten Gassen der malerischen Gelnhäuser Altstadt begegnen die Gäste aber nicht nur Geschichte und Geschichten, sondern auch frühlingshaften Fabelwesen in prächtigen Kostümen wie Elfen, Zwergen, Osterhasen und überdimensionalen Schmetterlingen. Musikalische Einlagen sind ebenso vorgesehen – aber mehr soll nicht verraten werden.  

Die einzelnen Gruppen, die am Ostermontag, 22. April, um 14 Uhr vor dem Rathaus am Obermarkt nach dem Vorbild der Weihnachtsführungen (Rotationsprinzip) starten, werden von Moderatoren von Station zu Station begleitet und erfahren unterwegs auch, was der Name ihrer Gruppe eigentlich bedeutet.

Karten für die Ostererlebnisführung zum Preis von 15 Euro für Erwachsene und 7,50 Euro für Kinder zwischen sieben und 16 Jahren gibt es nur im Vorverkauf bei der Tourist-Info Gelnhausen, Obermarkt 8 (Montag bis Freitag 10 Uhr bis 16.30 Uhr; Samstag und Sonntag 10.30 bis 16 Uhr), Telefon 06051-830 300. Der Vorverkauf startet am 11. März 2019 um 10 Uhr.

Weitere Osterführungen buchen:

Für Vorschul- und Grundschulkinder in der Osterzeit interessant: Die buchbare Führung "Ostern be-greifen". Jugendliche und Erwachsene erfahren mehr über das christliche Fest und damit verbundene Bräuche bei der Führung "Frühlingszauber". Näheres erfahren Sie hier

Die Führung "Frühlingszauber" findet darüber hinaus am Samstag, 31. März, ab 14 Uhr als öffentliche Themenführung statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info oder vor Ort bei der Gästeführerin.


Kleine Bildnachlese der Osterführung 2018

 

Ansprechpartner

Beate Kleespies

Kultourismusmanagement
06051 830 300
06051 830 303

Sabine Larbig

Kultourismusmanagement
06051b830-300
06051b830-303

Simone Grünewald

Fachbereichsleiterin Kultourismusmanagement
06051 830-302
06051 830-303

Sonja Funfack

Kultourismusmanagement
06051 830-301
06051 830-303

Digitaler Stadtrundgang

Entdecken Sie Gelnhausen mit Hilfe des Verkehrsverein Gelnhausen e.V.

Zum Stadtrundgang

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Zu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Zum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Jetzt Tickets bestellen