Rathaus für Sie geöffnet

Besuche in den Fachämtern sind in der Regel nur nach vorheriger Terminvereinbarung - telefonisch oder per Mail - möglich. Gerne nehmen wir Ihre Terminwünsche an und helfen Ihnen bei  Ihren Anliegen. Rufen Sie uns an unter der Nummer 06051 830-0 oder wenden Sie sich an unsere Infothek. Zur Kontaktnachverfolgung können Sie  die  Luca-App nutzen. Nutzen Sie auch unsere Online-Dienste.

Schnelltestzentren

Wo kann ich mich testen lassen?

Schnelltests können helfen, Infektionen zu entdecken und die Pandemie einzudämmen.  Bürgerinnen und Bürger können seit 8. März 2021 kostenlos – im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten mindestens einmal pro Woche – einen PoC-Antigen-Test durchführen lassen. Die Tests können von geschultem Personal in Testzentren, Apotheken oder Arztpraxen durchgeführt werden, die der Main-Kinzig-Kreis beauftragt hat.

Von den Schnelltests zu unterscheiden sind Selbsttests, die es ab sofort auch im Einzelhandel und etwa bei Apotheken käuflich zu erwerben gibt und die so konzipiert sind, dass sie jeder und jede Interessierte privat bei sich selbst ausführen kann.

Neben den öffentlichen Testzentren des Main-Kinzig-Kreises und der Kommunen bieten immer mehr privatgeführte Unternehmen Testmöglichkeiten an, bei denen Testwillige in einem einfachen Online-Prozess Termine buchen können und bereits 15 Minuten nach dem Test ihr Ergebnis unkompliziert auf das Smartphone erhalten.

Wo es in der näheren Umgebung Schnelltestzentren gibt, lässt sich leicht auf der Internetseite des Landes Hessen herausfinden: www.corona-test-hessen.de  Dort müssen sich alle Schnelltestanbieter registrieren.