Rathaus für Sie geöffnet

Besuche in den Fachämtern sind in der Regel nur nach vorheriger Terminvereinbarung - telefonisch oder per Mail - möglich. Gerne nehmen wir Ihre Terminwünsche an und helfen Ihnen bei  Ihren Anliegen. Rufen Sie uns an unter der Nummer 06051 830-0 oder wenden Sie sich an unsere Infothek. Zur Kontaktnachverfolgung können Sie  die  Luca-App nutzen. Nutzen Sie auch unsere Online-Dienste.

Abfallwirtschaft

Abfallwirtschaft

Abfallvermeidung ist im Interesse aller Bürger und im Interesse der Umwelt. Auf unserer Webseite informieren wir Sie, wo und wann welcher Abfall entsorgt werden kann. Den Abfallkalender können Sie sich hier für Ihre Straße herunterladen und sich Erinnerungen per E-Mail senden lassen.

Übersicht Müllgefäße und Gebühren

Gebühren (gültig seit 1. Januar 2021)

Restmülltonne (schwarz)
Volumen
pro Monat
pro Jahr

bei 14-tägiger Leerung

60 l Tonne

9,40 €

112,80 €

 

80 l Tonne

12,53 €

150,36 €

 

120 l Tonne

18,79 €

225,48 €

 

240 l Tonne

37,58 €

450,96 €

 

 

 

 

bei einmal wöchentlicher Leerung

1.100 l Container

344,52 €

4.134,24 €

bei 14-tägiger Leerung

1.100 l Container

172,26 €

2.067,12 €

bei dreiwöchentlicher Leerung

1.100 l Container

114,84 €

1.378,08 €

bei einmal monatlicher Leerung

1.100 l Container

86,13 €

1.033,56 €

Als Richtwert für die Tonnengröße werden pro Bewohner ca. 20l Restmüll in Ansatz gebracht.

Biotonne (grün)
Volumen

 pro Monat

 pro Jahr

80 l Tonne

7,95 €                       

95,40 €                

120 l Tonne

11,93 €

143,16 €

240 l Tonne

23,85 €

286,20 €

Die Leerung erfolgt in der Zeit von 1. Mai -  31. Oktober einmal wöchentlich, vom 1. November  – 30. April jeweils im 14-tägigen Abfuhrrhythmus

 Papiertonne (blau)
Volumen

Preis

120 l Tonne

kostenlos                                

240 l Tonne

kostenlos

1.100 l Container

kostenlos

Die Leerung erfolgt einmal monatlich

Abfallsäcke
Volumen
Preis pro Stück

Restmüllsack

80 l                          

5,00 €

Biosack

120 l

3,50 €

Die Säcke sind an der Infothek und im Stadtteilbüro Hailer-Meerholz erhältlich.

Für die Abholung des Rest-, Bio- und Papiermülls ist die Firma Weisgerber in Wächtersbach zuständig. Sollte eine Leerung nicht geklappt haben, wenden Sie sich bitte am Tag nach der Leerung an die Stadtverwaltung oder alternativ an die Firma Weisgerber direkt.

Firma Weisgerber

+49 6053 706890

Tauschservice

Zweimal im Monat bietet die Stadt Gelnhausen zusammen mit der Firma Weisgerber einen kostenfreien Tauschservice von Mülltonnen zu festen Terminen direkt vor Ort an. Die Termine können Interessierte telefonisch unter 06051/830-144 oder - 148  oder per E-Mail an steueramt@gelnhausen.de erfragen und sich ggf. hierzu anmelden.

Gelbe Säcke - Gelbe Tonnen

Die Abholung der „Gelben Säcke“ wird von der Firma Veolia-Umweltservice (jetzt Remondis) Langenselbold im Auftrag des „Dualen Systems Deutschland (DSD)“ durchgeführt und ist keine kommunale Dienstleistung der Stadt Gelnhausen. Die Abfuhr erfolgt im 14-tägigen Rhythmus.

Gelbe Tonnen sind nicht über die Stadt erhältlich! Diese müssen sich Interessent*innen selbst besorgen (z.B. Internet).

Reklamationen von nicht abgeholten Gelben Säcken bitte direkt an die Firma Remondis unter der Rufnummer 06184/92720 richten.

Abfallarten und ihre Entsorgung

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.

So erreichen Sie
die Stadtkasse:

Stadtkasse Gelnhausen

Obermarkt 24

Jannik Krause Leitung Stadtkasse u. Vollstreckung

+49 6051 830-130

Anja Kubach stellvertretende Leitung Stadtkasse

+49 6051 830-132

Susanne Breidenbach

+49 6051 830-131

Karolina Gumann

+49 6051 830-136

Dagmar Herbert

+49 6051 830-133

Ulrich Protz

+49 6051 830-134