Geteiltes Symbolbild zeigt als Beispiel für den Hochbau eine Architektenzeichnung des neuen Kindergartens in Meerholz und als Tiefbaubeispiel rotbraune Kanalrohre von geringem Durchmesser.

Rathaus für Sie geöffnet

Besuche in den Fachämtern sind in der Regel nur nach vorheriger Terminvereinbarung - telefonisch oder per Mail - möglich. Gerne nehmen wir Ihre Terminwünsche an und helfen Ihnen bei  Ihren Anliegen. Rufen Sie uns an unter der Nummer 06051 830-0 oder wenden Sie sich an unsere Infothek. Zur Kontaktnachverfolgung können Sie  die  Luca-App nutzen. Nutzen Sie auch unsere Online-Dienste.

Hochbau/Tiefbau

Hochbau/Tiefbau

 Das  Sachgebiet Hochbau plant kommunale Neubauten unterschiedlichster Größenordnung und übernimmt während der Bauphase die Projektsteuerung.

Das Tiefbauamt verwaltet und organisiert Aufgaben des Tiefbaus. Dazu zählen unter anderem der kommunale Straßen- und Wegebau, der Erdbau sowie der Kanalbau.
Die Straßenerhaltung und das Beseitigen von Schlaglöchern sind bedeutsam für die Arbeit des Tiefbauamts. Daneben werden regelmäßig Kanalbauarbeiten vom Tiefbauamt koordiniert. Dies betrifft insbesondere Maßnahmen zur Rohrverlegung, die der Entwässerung von Schmutz- und Regenwasser dienen.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.