Symbolbild mit etlichen, verschiedenfarbigen und unterschiedlich großen Glasflaschen

Rathaus für Sie geöffnet

Es gibt derzeit keine Corona-Zugangsbeschränkungen im Rathaus . Bitte vereinbaren Sie zum Besuch der Fachämter im Vorfeld aber weiterhin einen Termin. Zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Mitarbeiter:innen bitten wir Sie, im Gebäude freiwillig einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Die Service-Fenster in der Reusengasse und am Standesamt bleiben bis auf Weiteres bestehen. Nutzen Sie gerne auch unsere Online-Dienste und für das Einwohnermeldeamt die Terminvereinbarung online.

Glas

Altglas

Für Altglas stehen entsprechende Sammelbehälter im Stadtgebiet bereit.
Glas ist ein wertvoller Rohstoff. Wichtig ist jedoch, dass wirklich nur resteentleerte Glasverpackungen - wie zum Beispiel Getränkeflaschen aus Glas, Konservengläser, Flakons aus Glas und sonstiges Verpackungsglas in die Sammelbehälter eingeworfen werden, immer nach Farben getrennt. Farben, die nicht zuzuordnen sind, wie z.B. blaues Glas, gehören ins Grünglas. Nicht in die Glascontainer gehören Kristallgläser, Spiegel, Fensterscheiben, Lampenschirme und Glühbirnen.

Standorte Altglascontainer

Haitz: 

  • Modehaus Flach (Rückseite, 150 m westlich)
  • Forsthausstraße /Am Rausch
  • Tennisanlage

Höchst:

  • Schulstraße (Feuerwehr/Grundschule)
  • Leipziger Allee / Richtung Haitz (Bushaltestelle)
  • Hauptstraße/Igelsgrund
  • Alter Fuhrweg / Untere Schönau

Roth:

  • Weinbergstraße / Höhenstraße
  • Leipziger Straße (Kinzighalle)

Hailer:

  • Reinhardstraße / Goldhohlstraße
  • Auf dem Hauferts / Spielplatz
  • Jahnstraße /Ysenburger Straße
  • Gewerbegebiet Hailer-Ost / Im Bruchgrund
  • Am Bahnhof / Eisenbahnstraße
  • Hindenburgallee
  • Deponie Hailer

Meerholz:

  • Schießhausstraße /Waldstraße
  • Hanauer Landstraße / Am Lindenbrunnen
  • Am Viadukt / Sporthalle

Gelnhausen-Mitte:

  • Mühlbachweg (Krankenhaus / Parkdeck)
  • Kirchgasse 3
  • Kapellenweg / Merianweg
  • Heinrich-Mahla-Straße / Alte Leipziger Straße
  • Alte Leipziger Straße / Zum Schnepfenkopf
  • Parkplatz an der Burgmühle
  • Parkplatz Uferweg
  • Clamecystraße (Schandelbach)
  • Kinzigstraße
  • Zufahrt Tennisverein Haitz
  • Wertstoffhof, Lagerhausstraße 18
  • Freigerichter Straße (am Parkplatz Hallenbad Bushaltestelle)

  

Lern-Apps „Eine Welt aus Glas"

Was ist das Besondere an Glas? Wo wird es überall eingesetzt? Warum ist es für unseren Alltag unverzichtbar? Wie wird Glas richtig recyelt? Auf diese und viele weitere Fragen haben die zwei Lern-Apps des Aktionsforums Glasverpackung Antworten.

Mit der Lern-App „Eine Welt aus Glas – Glasrecycling“ wird Kindern spielerisch das Wichtigste über Glas und Glasrecycling erklärt. Inklusive Quiz, bei dem die Kinder ihr Wissen testen können.

Die Lern-App „Eine Welt aus Glas– Glaserpackungen“ gibt einen umfangreichen Einblick in die Welt des Werkstoffs Glas, der aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Sie richtet sich an Schüler weiterführender Schulen und fragt das Gelernte mit einem abschließenden Quiz ab.

Hier gelangen Sie zur Lern-App für Grundschüler: https://kinder.glasaktuell.de/

Hier gelangen Sie zur Lern-App für Schüler weiterführender Schulen: https://jugend.glasaktuell.de/

Das Aktionsforum Glasverpackung wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, allen am Glaskreislauf beteiligten Partnern, vom Abfüller über den Handel bis zum Verbraucher und zur Entsorgungswirtschaft, umfangreiche Informationen rund um das Verpackungsmaterial Glas zur Verfügung zu stellen.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.